DB Sparpreise

Die DB Sparpreise ermöglichen günstige Reisen mit der Bahn. Innerhalb Deutschlands dauerhaft günstig reisen. Nur solange der Vorrat reicht!

Der Sparpreisfinder der Deutschen Bahn findet den günstigsten verfügbaren Preis für Verbindungen des Fernverkehrs – egal, ob deutschlandweit oder sogar international. Gebt dazu einfach Start und Ziel der Strecke sowie den gewünschten Reisezeitraum ein.

Tipps für die Suche im DB Sparpreisfinder

  • Nutzt die Filter im DB Sparpreisfinder und filtert die Angebote nach Reisezeitraum, Reisedauer und Umstiegsoptionen.
  • Bucht eure Fahrkarte deshalb frühzeitig! Montag, Freitag und Sonntag sind starke Reisetage – günstige Fahrkarten sind schnell vergriffen. Sparpreise sind frühestens bis zu sechs Monate vor und online bis kurz vor Abfahrt der Bahnfahrt buchbar.
  • Sucht auch außerhalb der klassischen Reisezeiten nach Verbindungen.
  • Entfernt das Häkchen “Schnelle Verbindungen bevorzugen”. So erhaltet ihr zusätzlich auch etwas langsamere und eventuell günstigere Angebote.
  • Sollten keine Sparpreise zu dem gewünschten Zeitraum verfügbar sein, dann wird der Flexpreis angezeigt. Bitte beachtet, dass diese Angebote unterschiedliche Konditionen haben.

Bahnangebote und Spartickets

Fragen und Antworten zu DB Sparpreisen

▷ Wo kaufe ich günstige Bahntickets?

Günstige Bahntickets kaufst du direkt beim Anbieter, etwa bei der Deutschen Bahn oder Flixtrain. Achte dabei auf die verschiedenen Tarife und Bedingungen. Tipp: Wer früh bucht, bucht billiger!

▷ Wann sind die Sparpreise der Bahn am günstigsten?

Zu der Frage, wann du am besten deine Bahntickets buchst, musst du hauptsächlich zwei Dinge wissen:

1. In der Regel sind Bahntickets bis zu 180 Tage (also ein halbes Jahr) im Voraus erhältlich.

2. Bahntickets werden mit der Zeit teurer – wer früh bucht, bucht billiger!

Ausnahmen von diesen beiden Grundregeln gibt es dann, wenn etwa die Deutsche Bahn im Herbst den neuen Fahrplan veröffentlicht (vorher kannst du Tickets nur bis zum Fahrplanwechsel kaufen, also keine 180 Tage lang) oder Sonderaktionen ausgerufen werden – dann kann der Preis für Bahntickets durchaus kräftig sinken.

▷ Wer kann kostenlos mit der Bahn fahren?

Für die Deutsche Bahn gilt: Kostenlos Zug fahren dürfen Kinder unter 6 Jahren, dazu kommen eigene Kinder oder Enkel zwischen 6 und 14 Jahren, die auf der Fahrkarte eines Erwachsenen eingetragen sind. Kostenlos fahren darüber hinaus im Fernverkehr auch Angehörige der Bundeswehr. Im Nahverkehr fahren schwerbehinderte Personen mit Wertmarke kostenlos, auf einigen Strecken sind auch Fernverkehrszüge für sie freigegeben.

close

🚄 Schnäppchen-Alarm

Exklusive Bahn-Angebote, günstige Bahntickets und Tipps!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten.