BahnCard 50

Die BahnCard 50 der Deutschen Bahn ist optimal für Vielfahrer, die regelmäßig Lang- und Kurzstrecken mit der Bahn zurücklegen.

Mit der BahnCard 50 erhalten Reisende zwischen 27 und 64 Jahren 50% Ermäßigung auf die Flexpreise sowie 25% auf die Super Spar- und Sparpreise der Deutschen Bahn. Außerdem gibt es im Ausland Vergünstigungen in über 20 Ländern.

Für Reisende im Alter zwischen 6 und 26 Jahren gibt es die My BahnCard. Reisende bis einschließlich 64 Jahren und ermäßigungsberechtigte, können eine ermäßigte BahnCard in Anspruch nehmen. Für Personen ab 65 Jahren ist die Senioren BahnCard erhältlich.

Vorteile der BahnCard 50

  • 50% Rabatt auf die Flexpreise sowie 25% auf die Super Spar- und Sparpreise
  • 1 Jahr ermäßigte Preise in Deutschland
  • Ermäßigte Partnerkarten erhältlich
  • Anerkennnung der BahnCard im Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn sowie in vielen Privatbahnen und Busgesellschaften
  • BahnBonus Punkte sammeln und gegen Prämien eintauschen

Welche BahnCard 50 für wen?

Die Modelle der BahnCard 50 richten sich nach dem jeweiligen Alter der Reisenden. So findet ihr die für euch passendes Rabattkarte für die Deutsche Bahn:

AlterModell
6 bis 26 JahreMy BahnCard 50
27 bis 64 JahreBahnCard 50
27 bis 64 JahreProbe BahnCard 50
Über 65 JahreSenioren BahnCard 50

BahnCard 50 bestellen

Die BahnCard 50 kann in DB Reisezentren und Agenturen der Deutschen Bahn, über die Bahn-App DB Navigator oder direkt online erworben werden.

Wenn ihr die BahnCard 50 online bestellt, erhaltet ihr zunächst eine vorläufige BahnCard 50 zum Ausdrucken, die ihr sofort nutzen könnt. Zeitnah wird euch dann die BahnCard per Post zugesendet.

Preise der BahnCard 50

Die BahnCard 50 kostet für die 2. Klasse 234 Euro und für die 1. Klasse 474 Euro im Jahr. Das Abonnement verlängert sich jeweils automatisch um ein Jahr, wenn es nicht spätestens sechs Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.

BahnCardPreis
BahnCard 50, 2. Klasse234 Euro
BahnCard 50, 1. Klasse474 Euro

Preisentwicklung der BahnCard 50 (zuvor BahnCard)

Zur Einführung der BahnCard 50 zum 1. August 2003 konnten, im Gegensatz zur Bahncard, Kinder unter 15 Jahren gratis mitgenommen werden, jeder weitere Mitfahrer (auch ohne BahnCard) fuhr für die Hälfte des Normalpreises. Der anfangs für Inhaber einer Bahncard 50 zweiter Klasse gewährte Rabatt in Höhe von 33 Prozent auf Fahrscheine erster Klasse wurde abgeschafft.

Ab Datum2. Klasse1. Klasse
01.12.1992220 DM
(112 Euro)
440 DM
(225 Euro)
01.04.1997240 DM
(123 Euro)
480 DM
(245 Euro)
01.04.1999260 DM
(133 Euro)
520 DM
(266 Euro)
01.01.2001270 DM
(138 Euro)
540 DM
(276 Euro)
01.02.2002120 Euro240 Euro
01.12.2003200 Euro400 Euro
01.01.2007212 Euro424 Euro
09.12.2007220 Euro440 Euro
14.12.2008225 Euro450 Euro
13.12.2009230 Euro460 Euro
11.12.2011240 Euro482 Euro
09.12.2012249 Euro498 Euro
15.12.2013255 Euro515 Euro
01.02.2020229 Euro463 Euro
12.12.2021234 Euro474 Euro

Fragen und Antworten zur BahnCard 50

▷ Welche Vorteile mit BahnCard 50?

Die BahnCard 50 berechtigt einen BahnCardRabatt in Höhe von 50% auf Flexpreise sowie 25% Rabatt auf Super Spar- und Sparpreise innerhalb Deutschlands in der entsprechenden Wagenklasse. Zudem sind ermäßigte Partnerkarten erhältlich.

▷ Wer kann die BahnCard 50 kaufen?

Alle Reisenden zwischen 27 bis einschließlich 64 Jahre können die BahnCard 50 erwerben. Für Reisende im Alter zwischen 6 und 26 Jahren gibt es die My BahnCard. Reisende bis einschließlich 64 Jahren und ermäßigungsberechtigte, können eine ermäßigte BahnCard in Anspruch nehmen. Für Personen ab 65 Jahren ist die Senioren BahnCard erhältlich.

▷ Wie lange ist eine BahnCard 50 gültig?

Die BahnCard hat eine Gültigkeit von zwölf Monaten. Die BahnCard 50 gilt ab dem ersten Geltungstag ein Jahr lang. Sie wird automatisch um ein weiteres Jahr verlängert, sofern sie nicht sechs Wochen vor Laufzeitende schriftlich gekündigt wird.

▷ Wo ist die BahnCard 50 gültig?

Die BahnCard ist gültig im Nah- und Fernverkehr der DB, in zahlreichen Verkehrsverbünden sowie in Bussen und Bahnen vieler weiterer Verkehrsunternehmen. Auch im Ausland gibt es attraktive Vergünstigungen in über 20 Ländern.

▷ Wer kann die ermäßigte BahnCard 50 nutzen?

Die ermäßigte BahnCard 50 kann von Personen, die wegen voller Erwerbsminderung eine Rente beziehen und von schwerbehinderten Menschen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 70 genutzt werden.

▷ Wo kaufe ich die BahnCard 50?

Die BahnCard 50 kann direkt online gekauft werden. Sie ist außerdem erhältlich in DB Reisezentren und Agenturen der Deutschen Bahn und in der DB Navigator App.

close

🚄 Schnäppchen-Alarm

Aktuelle Angebote, günstige Tickets sowie praktische Tipps und Tricks!

Kostenlose Zusendung der Angebote per E-Mail.

🚄 Schnäppchen-Alarm

Exklusive Angebote, günstige Bahntickets und praktische Tipps!

Ich willige ein, Angebote per E-Mail zu erhalten. Abmelden jederzeit möglich!