Deutsche Bahn City-Ticket

Das mobile Rundum-Sorglos-Paket der Deutschen Bahn: Mit dem Deutsche Bahn City-Ticket ist der Nahverkehr inklusive! Bei Flex- und Sparpreisen müsst ihr euch ab sofort keine Gedanken um die An- und Weiterfahrt mehr machen.

City-Ticket Vorteile

Die Vorteile des City-Tickets im Überblick:

  • Gratis: Die Anfahrt am Abfahrtsort und Weiterfahrt am Zielort mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist kostenlos.
  • All inclusive: beim Sparpreis und Flexpreis ist das City-Ticket automatisch dabei.
  • Flexibel nutzbar: für Bus, S-Bahn, U-Bahn und Straßenbahn.

City-Ticket Überblick

Das DB City Ticket gilt derzeit in 130 Städten mit einer Reichweite von 100 Kilometern – von Aachen über Berlin, Hamburg, Köln, München bis Zwickau – im jeweiligen Geltungsbereich.

Das City-Ticket ist automatisch bei einer Sparpreis- oder Flexpreis-Fahrkarte im Fernverkehr (ICE, IC/EC) mit dabei, wenn die Reiseweite über 100 km beträgt und der Start- und/oder Zielbahnhof in einer Stadt liegt, die am City-Ticket teilnimmt.

Der Vermerk “+City” steht automatisch auf den DB Tickets, wenn die Stadt am City-Ticket teilnimmt. Das City-Ticket kann dann im jeweiligen Geltungsbereich genutzt werden.

Das City-Ticket gilt für alle Mitfahrer, z.B. für Kinder, die mitreisen. Die Mitfahrer müssen jedoch auf dem Fahrschein eingetragen sein (Anzahl der Reisenden, nicht der Name der Reisenden).

Bei der BahnCard 100 ist das City-Ticket automatisch integriert. Die BahnCard 100 gilt in den Geltungsbereichen der teilnehmenden City-Ticket Städte für beliebig viele Fahrten.